background
logotype
             

Projekte

Sämtliche ehrenamtliche Arbeiten werden bei den jährlichen stattfindenden Projektbesprechungen
zwischen der Stadt Bad Urach, dem Forst und dem VVU besprochen.

2013

Hochberg

  • Reinigungsarbeiten am Kaiserdenkmal, am ehemaligen Runden Bänkle (Hochberg) Aussicht freihalten
  • Michelslkappel: Reinigungsarbeiten, bereits wieder gewachsene Sträucher zurückschneiden
  • evtl. eine Befestigung anbringen um zu verhindern, dass der Hang vor den Bänken weiter abrutscht
  • Alle Wege und Treppen vom Einstieg bei der Kath. Kirche bis zum Sanatoriumsweg freischneiden
  • Weg vom Forum 22 bis zum Sanatoriumsweg freischneiden

Tiergarten

  • Wege vom ehem. Olppschen Bierkeller bis zur Jugendherberge und zum Höhenfreibad freischneiden, sowie die Treppen reinigen
  • Oberer Weg und Bänke am Ziegengehege freischneiden (Tiergartenberg)
  • Verbindung zwischen Höhenfreibad und den oberen Parkplätzen, sowie den Wanderweg zur Höhe 604 freischneiden
  • Höhe 604 freischneiden, eine Bank reparieren evtl. erneuern.

Hann

  • Weg von Alter Hanner Steige zum Umsetzer freischneiden, besonders die Treppen von  Laub Steinen und Ästen reinigen
  • Weg vom Umsetzer zum Nottetalfelsen freischneiden
  • Alle nötigen Arbeiten an der Himmelsleiter - Haus auf der Alb
  • Schänzlesweg und Bänke freischneiden

 

Grillstelle - Höhenfreibad, Schulmeistersbuche, Gänsebuche überwachen.

Arbeiten an der Viehstelle.

Wassersteinhöhle Weg freischneiden.

 Arbeiten an der Ski-Schanze

 Fußweg zum Wölfling freihalten.

 Vereinsgelände Merzhausen pflegen.

©2019  -  Verschönerungsverein Bad Urach 2003 e.V.  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok